Sprachen nl/en
  • Kololo Game Reserve on Facebook
  • Kololo Game Reserve on Youtube
  • Kololo Game Reserve on Instagram
  • Kololo Game Reserve on Trip Advisor
Buchen Sie jetzt
direkt online
Ihren Aufenthalt!
Jetzt buchen

Nachhaltiger Tourismus

Unser Hauptziel

Wir versuchen, unser Personal und unsere Partner weitestgehend in der einheimischen Bevölkerung zu finden. Schulung und Bildung sind ein wichtiger Bestandteil unserer Strategie. Wenn möglich bieten wir ihnen auch Ausbildungsmöglichkeiten, damit sie sich innerhalb ihrer Tätigkeit weiterentwickeln können.

Wir verfügen wir über unsere eigene Bio-Klärgrube, filtern unserer eigenes Wasser und recyceln unseren eigenen Müll. In den kommenden Jahren möchten wir auf Kololo ganz auf Sonnenenergie umsteigen. Zudem bitten wir unsere Gäste und Mitarbeiter, bei Aktivitäten und Arbeiten mit Natur und Umwelt respektvoll umzugehen.

“Ziel der Kololo Game Reserve ist es, seinen Gästen ein einzigartiges, afrikanisches Wildlife Erlebnis zu bieten und gleichzeitig die bevölkerungsspezifische, afrikanische Lebensart zu erhalten, indem es die Einheimischen unterstützt und die Natur schützt.“

Kololo Vision

Wir sind ein Fair Trade-zertifiziertes, umweltfreundliches, familienorientiertes 4-Sterne-Wildreservat, in dem die Rückmeldung an die lokale Gemeinschaft und die Natur sowie die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste im Mittelpunkt stehen. Corporate Social Responsibility & Nachhaltigkeit sind der Kern unseres Geschäfts. Unser Ziel ist es, so autark wie möglich zu sein und im Einklang mit der Natur zu handeln. Die Gäste können ein echtes Afrikaerlebnis genießen und es gleichzeitig durch soziale Investitionen der Gemeinschaft zurückgeben.

Fair Trade Tourism

Wir sind stolz darauf, dass Kololo seit November 2009 offiziell für Fair Trade Tourism zertifiziert ist. Fair Trade Tourism unterstützt und wirbt für faire und verantwortungsbewusste Geschäftspraktiken touristischer Unternehmen in Südafrika und publiziert diesbezüglich.

Erreicht wird dies durch das FTT Handelszeichen, ein unabhängiges Symbol für Fairness in der Tourismusbranche. Das Markenzeichen wird an Touristikunternehmen verliehen, die strenge Richtlinien einhalten:

  • Faire Gehälter und Arbeitsbedingungen, faire Tätigkeiten, Transaktionen, Einkäufe und Sozialabsicherung.
  • Ethisch verantwortungsvolle Unternehmensführung.
  • Respekt für Menschenrechte, Kultur und Umwelt.

Die Fair Trade Prinzipien von Kololo Game Reserve:

Faire Entlohnung: Unser Team wird für seine Arbeit fair entlohnt.

Mitspracherecht: Unser Team hat Mitspracherecht bei Entscheidungen, die sie selbst, die Familie oder die Gemeinschaft betreffen.

Respekt: Kololo legt bei seinen Aktivitäten viel Wert auf Respekt für Menschenrechte, die lokale Kultur und das Milieu. Wir ergreifen beispielsweise unterschiedliche Maßnahmen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs, Recycling von Abfall, Erhaltung und Verbesserung der Biodiversität auf Kololo sowie zur Entstehung einer sicheren Arbeitsumgebung.

Zuverlässigkeit: Die Sicherheit von sowohl unseren Mitarbeitern als auch unseren Gästen ist auf Kololo besonders wichtig. Wir bieten unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz und sorgen außerdem mit unseren qualifizierten Rangern und umfassenden Informationen vor Ort für die Sicherheit unserer Gäste.

Transparenz: Kololo strebt nach einer transparenten Unternehmensführung. Jeder Mitarbeiter hat das Recht, Zugang zu Informationen zu erhalten, die ihn bzw. sie und die Familie betreffen.

Nachhaltigkeit: Kololo schreibt nachhaltigen Tourismus ganz groß. Es ist unsere Mission, Gästen eine einzigartige afrikanische Wildlife-Erfahrung zu bieten und dabei die afrikanische Lebensweise zu erhalten, indem wir die lokale Bevölkerung unterstützen und die Natur schützen.

Waterberg Welfare Society

WWSDas Kololo Game Reserve unterstützt die Waterberg Welfare Society (WWS). WWS wurde im Jahr 2000 gegründet, um Menschen, die mit HIV / AIDS infiziert sind, Hilfe und Unterstützung zu bieten. Die WWS bietet Workshops zur Bildungsprävention und -aufklärung, ambulante häusliche Pflege, Gruppenunterstützung, Unterstützung beim Zugang zu antiretroviraler Behandlung, Jugendprogramme und Lebenskompetenzen in Schulen.

Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit, das WWS-Zentrum in Vaalwater zu besuchen. Zusätzlich haben wir ein „Guest Support Program“, mit dem Gäste dieses Projekt aktiv unterstützen können.

Guest Support Program

In Zusammenarbeit mit der Waterberg Welfare Society profitieren Waisen in Vaalwater von einem ‚Guest Support‘-Programm, mit dem wir Kleidung und Schulsachen sammeln. Wir bitten Gäste von Kololo, gut erhaltene Kleidungsstücke und Schuhe, Schulhefte und Bleistifte als Geschenk für die Waisenkinder mitzubringen. Unser Management erläutert Ihnen gerne die Möglichkeiten.

Verfügbarkeit & Buchung

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit und buchen Sie Ihren Aufenthalt im Kololo Game Reserve

Buchen