Sprachen nl/en
  • Kololo Game Reserve on Facebook
  • Kololo Game Reserve on Youtube
  • Kololo Game Reserve on Instagram
  • Kololo Game Reserve on Trip Advisor
Buchen Sie jetzt
direkt online
Ihren Aufenthalt!
Jetzt buchen
AKTIVITÄT

Horse safari

Horse safari
Horse Safari
Horse Safari
Informationen

Reiten zwischen afrikanischen Wildtieren

Mit dem Savannah Horse Trail bietet Kololo die Möglichkeit, die südafrikanische Schönheit von Waterberg bei einer Pferde-Safari zu erleben. Sie übernachten in Kololo, 30 Autominuten von Savannah Horse Trails entfernt.

Der Lebensraum in diesem Gebiet unterscheidet sich von anderen Gebieten in Limpopo, es gibt offene Grassteppen, Flusstäler und steinige Berghänge, die eine wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft mit viel Aussicht bieten.

Während dieser Safari reiten Sie durch die afrikanische Wildnis, ein großartiges Erlebnis, das von unserer professionellen Führerin Carla Lucassen begleitet wird. Die Pferde-Safaris bieten eine Kombination aus afrikanischem Busch-Erlebnis und Reiten mit verschiedenen Geschwindigkeiten. Die Safari ist für erfahrene Reiter und Anfänger geeignet. Anfänger reiten in entspanntem Tempo in einer anderen Gruppe.

Die Pferde

Die Pferde leben frei auf dem Gelände von Savannah Horse Trails, das bedeutet, sie leben auf Grassteppen in einem 1000 Hektar großen Reservat. Am Morgen kommen sie zu den Ställen und Koppeln, wo sie täglich geputzt werden. Ihre Hufe, Zähne und der Allgemeinzustand werden täglich überprüft. Danach werden die Pferde, die an dem Tag geritten werden, von der Herde getrennt und die übrigen Pferde können sich wieder frei bewegen – Spielen, in den Dämmen des Reservats schwimmen, miteinander oder der Wildnis Kontakt aufnehmen.

Mehr Information: Savannah Horse Trails.

Eindruck von eine Safari zu Pferd

Möchten Sie wissen, wie Sie eine Pferde-Safari mit einem Busch-Abenteuer in Kololo kombinieren können? Dann beachten Sie bitte unser Paket Reiten & Übernachten im Kololo Wildreservat (Die Pferd Safari ist immer in Absprache mit und nach Zustimmung von Savannah Horste Trails.):

  • 3 Übernachtungen in einem Standard-Chalet
  • Tägliches Frühstück und Abendessen im Restaurant
  • Einschl. Kololo Pirschfahrten (höchstens 1x pro Tag)
  • 1x Welgevonden Pirschfahrt (3 Stunden)
  • 2x morgendliche Pferde-Safari (2 Stunden)

Tag 1: Check-in im Kololo Wildreservat.

Nach dem Auspacken am Nachmittag machen Sie eine Pirschfahrt im Kololo Wildreservat. Auf dieser Pirschfahrt erleben Sie Steppentiere wie Zebras, Giraffen, Streifengnus und andere afrikanische Wildtiere. Auf halber Strecke wird der Ranger für eine kurze Pause anhalten und Sie können einen Sundowner genießen, bevor Sie zur Lodge zurückkehren.

Tag 2: Am frühen Morgen Transfer zu Savannah Horse Trails, wo Sie Carla und die Pferde kennen lernen. Anschließend starten Sie zu einer 2-stündigen Pferde-Safari.

Zum Mittagessen sind Sie wieder in Kololo. Nachmittags machen Sie eine Welgevonden Big 5 Pirschfahrt (3 Stunden). Auf den 34.850 Hektar leben die afrikanischen Big 5 (Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel und Leopard) sowie eine Vielzahl anderer Tierarten.

Tag 3: Am frühen Morgen brechen Sie zu einer 2-stündigen Pferde-Safari auf.

Der Nachmittag in Kololo steht Ihnen frei zur Verfügung. Erfahren Sie auf einer Buschwanderung mehr über die kleineren Buschbewohner oder entdecken Sie die verschiedenen Mountainbike-Strecken. Oder verbringen Sie einen entspannten Nachmittag am Pool.

Tag 4: Check-out nach dem Frühstück.

- 2 Stunden, ohne Transfer - Preis ist Ohne Transport. Wenn Sie nicht über einen eigenen Transport verfügen, kann der Transport zur Pferdesafari in der Lodge gebucht werden. Dies hängt von der Belegung der Lodge ab.
R 700 p.P. *